Unser Mitglied, Marcus Schmid schaffte den Kontakt zu Herrn Lipuner, durch seine aktive Mithilffe beim Aufbau der Jubiläumsausstellung in Winterthur.

Zielsetzung des Vereins

Die NGW will mit ihre Vorträgen und Exkursionen das Verständnis für die Naturwissenschaften fördern, wissenschaftliche Fragestellungen auf einfache, verständliche und saubere Art erklären, Antworten auf aktuelle naturwissenschaftliche Fragen geben.

Dazu befasst sich die NGW mit Fragen aus der Astronomie, der Biologie, der Chemie, der Medizin und Physik und weiteren naturwissenschaftlichen Fachrichtungen. Das Verständnis für die Umwelt, insbesondere derjenigen im Raume Winterthur, ist der NGW ein Anliegen.

Die NGW bietet Interessierten Vorträge und Exkursionen an. Mitglieder erhalten zusätzlich die sporadisch erscheinenden Publikationen und gelangen in den Genuss des elektronischen Informationsdienstes der NGW. Wer regelmässig mit Informationen von der NGW beliefert werden will, meldet seine E-Mail Adresse bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die NGW will mit ihre Vorträgen und Exkursionen das Verständnis für die Naturwissenschaften fördern, wissenschaftliche Fragestellungen auf einfache, verständliche und saubere Art erklären, Antworten auf aktuelle naturwissenschaftliche Fragen geben.

Dazu befasst sich die NGW mit Fragen aus der Astronomie, der Biologie, der Chemie, der Medizin und Physik und weiteren naturwissenschaftlichen Fachrichtungen. Das Verständnis für die Umwelt, insbesondere derjenigen im Raume Winterthur, ist der NGW ein Anliegen.

Die NGW bietet Interessierten Vorträge und Exkursionen an. Mitglieder erhalten zusätzlich die sporadisch erscheinenden Publikationen und gelangen in den Genuss des elektronischen Informationsdienstes der NGW. Wer regelmässig mit Informationen von der NGW beliefert werden will, meldet seine E-Mail Adresse bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

125 Jahre NGW

Im Jahre 2009 wird die NGW 125 Jahre alt. Aus diesem Anlass organisiert die NGW folgende Veranstaltungen:

Fr./Sa. 23./24.10.2009
Zeltstadt des Wissens - 125 Jahre Naturwissenschaftliche Gesellschaft Winterthur

An diesem Samstag errichtet die NGW auf dem Neumarkt eine Zeltstadt. In diesen Zelten erleben die Besucherinnen und Besucher Naturwissenschaft zum Anfassen. So zeigt die NGW beispielweise mit welchen kriminalistischen Methoden Verbrecher gefunden werden, oder welch unglaublich vielfältige Tierwelt in einem Kubikmeter Boden lebt. Die Meteorologen Alex Rubli und Felix Blumer, beides Mitglieder der NGW, demonstrieren wie ein Wetterbericht über Winterthur entsteht. Wie funktioniert ein Lügendetektor? Was passiert physikalisch und chemisch in einem Schnitzel oder einem Spiegelei, wenn es gekocht wird. Über die Zeltstadt des Wissens erfahren Sie hier mehr.

Samstag, 14.11.2009
Die grosse NGW Feier

Im Casino lädt die NGW ihre Mitglieder und Freunde zu einem grossen Jubiläumsfest ein.

Die Historik darf nicht fehlen

NGW

Herr Peter Lipuner, Präsident des Vereins, betonte eindringlich, dass bereits unsere Väter wussten wie oekologisch Energie genutzt werden kann. Gezeigt wird die historische oekologische Energienutzung an einem wunderschön restaurierten Bührer-Holzvergaser-Traktor.